Das Ani-Manga Forum ist ein völlig Kostenloses Forum mit einem freundlichen Team welches dir bei Fragen und Unklarheiten zur Seite steht.
Das Forum ist noch relativ neu, von daher bitten wir dich, das du dich nicht wunderst, das es noch nicht soviele Nutzer gibt.

Mit freundlichen Grüßen,
Das Team - Ani-Manga Forum



 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Das wahre Leben

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
ciera
Profi
Profi
avatar

Anzahl der Beiträge : 3595
Anmeldedatum : 31.03.11
Alter : 22
Ort : wo der traum mich hinträumt

BeitragThema: Das wahre Leben   So Sep 18, 2011 5:07 pm

ich bin mal auf die idee gekommen kurze mehrere ff´s zu machen da ich damals in meiner schule immer an songtexten geschrieben habe für die schulband und mir so einiges durch den kopf gegangen sind ..... geschichten die mich selbst berührt hatten und dachte ich schreib sie mal da rein. die kurz ff´s sind nur mit mindestens 2 teilen oder vielleicht auch 3 teilen gemacht aber mehr auch nciht udn ich hoffe ihr mögt wenigstens eine davon dann ^^


1. Vergessen! .....
Teil 1.


Mindestens 4 Jahre sind vergangen. Seitdem bin ich jetzt 16 geworden. ich lebe zurzeit mit meiner Mutter alleine. Mein Vater ist seit 4 Jahren im gefängnis, wegen schwerer tat. seit dem an ........ wurde mein leben immer schlimmer.
belogen..... hintergangen.... vergessen..... in jener nacht träumte ich wieder von meinem vater und dieser vergangenheit in den 4 Jahren. mein Vater war ein Massenmörder... zu guter letzt vergewaltigte dieser meine mutter und diese zeigte ihn an. ich war erst 12 jahre und musste dies mit ansehen. seine letzten worte ??...... Warte es nur ab, das wirst du noch bereuhen, wenn ich rauskomme wirst du nicht mehr leben!!
das war diese drohun die mir immer angst machte meine mutter zu verlieren.
Montag 15.45 uhr:
ich kam aus der schule, unternahm gleich mti mienen freundinnen etwas. gingen eis essen und sonst einiges noch, es war der schönste tag, ich war gut gelaunt nichs konnte mich mehr erniedrigen oder meine laune vermiesen..... dachte ich zumindest. ich kam gut gelaunt nach hause zog die schuhe aus und rief dann Mutter ich bin weider da ...... stille .... keine antwort??
ich hörte aber den fernseher, also ging ich zum wohnzimmer wo ich meine mutter auf dem sofa sah mama?? fragte ich verwundert. legte meine hand auf ihre schulter. doch diese kippte nach vorne mit dem gesciht auf den boden. ich war total erschrocken drehte sie um und bemerkte ihr blutiges gesicht und wie diese mehrfach erstochen war. mein herz pochte, ich war total blass im gesicht. Laut schrie ich auf, dass es im ganzen haus dröhnte. es war natürlih wie versprochen passiert, mein vater tat es doch niemand wusste es. ich konnte das nicht mit ansehen und rannte aus dem haus weinend zu meiner freundin. die nachbarn bekamen mit wie ich schrie und rausrannte, sofort ruften diese die polizei an die auch kamen. meine freundin nahm mich sofort in die arme tröstete mich, doch das brachte nichts, ich weinte fürchterlich. ich verblieb uach längere tage bei ihr bis es an der türe meiner freundin klingelte und sie meinte es sei für mich. ich lief runter als ich jemanden an der tür sah udn meien augen weit erschrocken aufriss.....
Nach oben Nach unten
Renji Abarai
Fang King
Fang King
avatar

Anzahl der Beiträge : 5693
Anmeldedatum : 28.02.11
Alter : 28
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: Das wahre Leben   So Sep 18, 2011 5:14 pm

Das ist etwas, erschreckend.
Nicht das es schlech tist, aber wirklich super auch nicht.
Es ist nicht realistisch, dass:
wenn jemand schreit und aus dem haus rennt
die nachbaren einfach mal so die polizei rufen.
neugierde ist den menschen angeboden und daher
hätten sie sich erst einmal davon überzeugt was los ist.
wenn überhaupt, die meisten menschen interessierens ich nicht
für das leid fremder.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nach oben Nach unten
ciera
Profi
Profi
avatar

Anzahl der Beiträge : 3595
Anmeldedatum : 31.03.11
Alter : 22
Ort : wo der traum mich hinträumt

BeitragThema: Re: Das wahre Leben   So Sep 18, 2011 5:18 pm

ist auch nicht real, und naja ich kenne solche leute,
Meinen neugierigen nachbar zumindest der auch wegen jeder kleinigkeit die bullen ruft, auch wenn ich die mukke laut aufdreh zuhause
Nach oben Nach unten
Renji Abarai
Fang King
Fang King
avatar

Anzahl der Beiträge : 5693
Anmeldedatum : 28.02.11
Alter : 28
Ort : Schatten

BeitragThema: Re: Das wahre Leben   So Sep 18, 2011 5:20 pm

Ich hab schon gemerkt das e snicht aus deinem leben ist,
sonst hätt ich anders reagiert. ^^
Aber solche nachbar haben wir nicht...
is ja krass-krank

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nach oben Nach unten
ciera
Profi
Profi
avatar

Anzahl der Beiträge : 3595
Anmeldedatum : 31.03.11
Alter : 22
Ort : wo der traum mich hinträumt

BeitragThema: Re: Das wahre Leben   So Sep 18, 2011 5:38 pm

sagte doch kurz ff´s ;D .. mir sind vieeele isolcher ideen gekommen, ich mach das zuende udn dann kommt shcon dass nächst dann ;D
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das wahre Leben   

Nach oben Nach unten
 
Das wahre Leben
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Kreativ Ecke :: Fanfictions-
Gehe zu: